Objekt: Pfarrhof Scheiben

Ein Schmuckobjekt besonderer Größe, ja ein wahrliches Schmuckkästchen ist dieser ehemalige Pfarrhof. Über viele Jahre unbewohnt wird dieses Haus samt dem dazugehörenden Wirtschaftsgebäude neu belebt.

 

Die Sanierungsarbeiten am Pfarrhof Scheiben schreiten voran und am Tag des Denkmals, Sonntag 27. September 2020, steht das Haus für eine Besichtigung allen Interessierten offen.

 

Das faszinierende Gebäude mit dem mittelalterlichen Kern und spätrenaissance/barocker Erweiterung wird derzeit behutsam restauriert und den Bedürfnissen modernen Wohnens angepasst.

 

Rekonstruierte und renovierte Fenster, frisch gekalkte Räume, barocke Fassadenmalerei und neu verlegte Installationen, all das und mehr kann am Tag des Denkmals, dem 27. September 2020,  von 10-17 Uhr besichtigt werden.

 

Tag des Denkmals 2020: Pfarrhof Scheiben 1
Tag des Denkmals 2020: Pfarrhof Scheiben 1